Sternenhimmel …..

Sternenhimmel, oh oh….

weiter weiß ich nicht. Ja, ich sing schon wieder. Die heurige Herbstmode inspiriert mich einfach dazu. Wen oder was ihr den schönen Text zu verdanken habt? … einem grauen Sweater mit dunkelblauen Samtsternen, ja ihr habt richtig gelesenen richtige süße Sterne aus Samt. Die Sweater sind heuer salonfähig, also nichts wie raus damit, ideal zum kombinieren mit Röcken, also mir gefallen sie so am besten, denn nur auf die Kombination kommt es an, sonst sind sie mir zu sportlich. Zu dem Jeansrock mit einer Bluse darunter find ich den Sweater schon schick und ideal für die Herbstzeit, so richtig zum Wohlfühlen und viel zu schade für die Couch.

Den Rock hab ich euch schon mal hier:  gezeigt im sommerlichen Look, aber der ist heute nur Nebensache, obwohl er schon cool ist.

 

 

Uups – Bein zu sehr abgewinkelt und Einblick gewährt 😉

Habt ihr gesehen, meine schrägen Boots haben auch wieder Ausgang und soll ich euch was verraten, es haben mich in der Mittagspause 2 Damen darauf angesprochen, also doch kein Fehlkauf, sondern ein richtiger Hingucker. Manchmal muss man einfach seinem Bauchgefühl folgen.

Xx  martina

Outfit:

Sweater by mbyM € 69,95

Jeansrock by mbyM € 69,95

Jeansbluse by mbyM AUSVERKAUFT

Tasche (vegan) 19,95

 

Falls wer jetzt singen möchte hier der Text von Hubert Kah:

STERNENHIMMEL SONGTEXT

Mit dir in der Südsee stehn
In den Abendhimmel sehn
Oh guter Mond am Firmament
Spür wie meine Sehnsucht brennt
Oh komm Czigan spiel für uns allein
Die Melodie brauch ich zum GlücklichseinIch seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh ohUnd kaum fühl ich erste Triebe
Kommt auch schon die große Liebe
Doch in meinem kleinen Herz
Spür ich diesen tiefen Schmerz
Oh ihr Sterne lasst mich nicht allein
Oh Sterne kann denn Liebe Sünde seinIch seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh ohLa-lalala-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-la-la-la-la-la

Oh Himmel lass mich bei ihr sein
Oh Sterne kann denn Liebe Sünde sein

Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s