Was gibt es Neues?!

Sorry, ich hab keine Promis für dich zu einem Rateteam zusammen gestellt, nein bin nur ich.

Aber ich möchte dich über einiges Informieren: Meine Öffnungszeiten haben sich noch nicht geändert, wie alle in der Stadt, hab ich auch noch verkürzte Öffnungszeiten.  Was jedoch neu ist, ich bin  ganze nächste Woche auf Urlaub. Ja, richtig gelesen, die einen sperren gerade erst mal auf und ich geh in Urlaub. Soll ich dir was sagen 😉 ich hab es mir verdient, ich brauche das jetzt und daher mach ich das jetzt so. Ich habe fleißig gearbeitet und der Onlineshop und die Ausfahrten etc. haben mir einiges abverlangt.  Nicht falsch verstehen, ich mache das total gerne und ich möchte mich auch hier nicht beklagen oder rechtfertigen, obwohl ich gestehen muss, dass ich schon nachgedacht habe ob das in Ordnung ist jetzt in Urlaub zu gehen, aber ja es ist in Ordnung.  Und da ich dir alles mögliche immer erzähle so möchte ich dich auch über diese Entscheidung informieren.

Ich hab jedoch ein Zuckerl für dich – in der Zeit in der ich Urlaub mache. Ich hab dir den Onlineshop überarbeitet und einige Einzelteile und Vorfrühjahrsteile bereits reduziert. Du kannst dir gerne alles/vieles anschauen und auch aussuchen und ich reserviere dir auch gerne Teile, aber versendet oder geliefert werden die Sachen nächste Woche nicht. Alles erst ab Montag den 25.05. oder ab 27.05 kannst du dir die Teile wieder persönlich im Shop abholen.

In der freien Woche werde ich auch nochmal über meine zukünftigen Öffnungszeiten nachdenken, ich kann dir jetzt schon sagen, dass sich da noch was ändern wird – es wird nicht mehr ganz so wie vorher sein, aber es bleibt auch nicht so wie es jetzt ist. Schau ma mal.

Also so einen Post wie diesen hat es auch noch nie gegeben – außer damals als ich mich mega über den „WomansDay“ aufgeregt hab –  nur geschwafel und keine Klamotten, na ja alles ist derzeit etwas anders. Aber dadurch, dass ich dir einiges bzw. vieles für den Onlineshop fotografiere fehlt mir die Inspiration und auch die Zeit für einen Blogpost.

Danke möchte ich auch sagen – für das Vertrauen, dass du mir entgegen bringst und mich so unterstützt. Es war ja nicht absehbar wie diese ganze Geschichte ausgeht, na das ist es immer noch nicht für viele, denn wirtschaftlich werden wir alle noch ganz lnange daran zu knabbern haben, aber ich kann, glaube ich, schon sagen, dass ich über den Berg bin – und dazu hast du beigetragen!  DANKE.

So jetzt leg ich dir nochmal den Onlineshop ans Herz und wenn ich wieder zurück bin, gibt´s dann die nächste neue Lieferung auch wieder !!

Xx  martina

 

So oder so ??

Oder doch ganz anders? Zum Glück sind wir alle ganz verschieden und daher kann sich jede für sich ihr eigenes Teilchen und ihren eigenen Style zusammenstellen.  Ich hab für dich heute wieder einige Teile fotografiert, die du ganz super miteinander kombinieren kannst.

Von den Farben bin ich nicht viel abgewichen, ich bleib bei beige/schwarz – und wer will kann ja gerne Farbe darunter mischen, wie gesagt jede wie sie will.

Außerdem konnte ich es wieder nicht lassen „Kleid über Hose“ zu kombinieren, ich mag das halt. Ich hab dir aber natürlich auch die Hose mit Shirt und Longcardigan und das Kleid mit Blazer geshootet.

Apropos geshootet, ich bin immer verzweifelt wenn der Wind so geht und das tagelang, dass ich mit Stativ nicht fotografieren kann, mein Handy hat wieder mal einen Abflug gemacht, zum Glück ist nur die Folie kaputt. Ich glaub ich muss mir da ein gescheites Stativ für´s Handy zulegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und? Stimmt doch oder, für jede was dabei?!

Xx  martina

 

Outfitpreise  siehe Onlineshop 

Wie geht´s weiter?

Ganz ehrlich,?! Mein momentanes Geschäftsmodell gefällt mir sehr gut. Ich habe im Shop verkürzte Öffnungszeiten Mi-Fr 10:00 – 15:00  und Sa 10:00-13:00 Uhr. Aber es ist nicht so, dass mir in der restlichen Zeit fad ist. NEIN, mein „Onlineshop“ wird dankend angenommen und ich liefere nach wie vor aus.

Diese Woche war es so, dass sich am Montag eine Kundin vom Shop was abgeholt hat, das sie vorher auf meiner Homepage  gesehen hat, anschließend war ich ausliefern.

Dienstag detto – auch an diesem Tag wurde ein vorbereitetes Sackerl abgeholt und anschließend war ich noch ausliefern. Am Mittwoch hab ich die Auslieferung nach der Arbeitszeit erledigt.

Donnerstag wurde ein Packerl  nach OÖ verschickt.

Ich mag das, ich kann mir die Zeit gut einteilen, kann auf meine Kundinnen gut eingehen und alle sind zufrieden.

Nur ich befürchte, dass sich das nach Öffnung der weiteren Shops und einer „Normalisierung“ der Arbeitswelt  dies nicht weiter so fortführen lässt.  Denn dann werden die Ladies wieder länger arbeiten und die Öffnungszeiten bis 18:00 Uhr doch nützen. Aber vielleicht überleg ich mir da noch was. Einen langen Einkaufstag bis 18:30 Uhr, schau ma was die Zeit bringt.

Heut hab ich ein etwas außergewöhnliches Outfit für dich, aber keine Angst du kannst es auch ganz einfach kombinieren. Ich möchte  ab und zu doch zeigen, dass man mit Mode oder besser gesagt mit verschiedenen Teilen experimentieren kann. Trau dich ruhig mal drüber, aber nur wenn du dich wohl fühlst, denn verkleiden will ich dich nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich hab dann – vor dem Spiegel im Shop –  noch ausprobiert  den Gürtel wegzulassen und das hellblaue Kleid nur oben mit einem Knopf zu schließen, hat auch wieder ganz anders ausgeschaut und hat mit auch gut gefallen.

… und ein Outfit über das du dich drüber trauen würdest, oder doch lieber jedes Kleid für sich?

Xx  martina

 

Die Preise findest du wieder im „Onlineshop“

 

Osteroutfit oder Jogginganzug

Na eigentlich brauchen wir ja heuer gar keines, kein besonderes Outfit meine ich, das Osterfest schon, auch wenn wir Ostern heuer jeder für sich, ohne Familie feiern.

Ich bin ja eine, bei der selbst das  sogenannte „Couchoutfit“ etwas gleich schauen muss. Ich könnte zu 90% mit dem was ich zu Hause zum Herumlümmeln an hab auch außer Haus gehen. Aber selbst wenn ich mit meinem Mann alleine Ostern feiere werde ich natürlich was passendes, aber bequemes anziehen. Wie haltest du das heuer?

Eine Frage hab ich auch noch an dich, was soll mit meinem Onlineshop weiter passieren, soll ich ihn bestehen lassen? Oder ist er dann ab nächster Woche wieder unnötig.  Ich würde die Teile dann wahrscheinlich eher versenden wenn bestellt wird,  denn nach Geschäftsschluss die Auslieferungen zu machen, aber na ja wer weiß?!

Etwas abgeschweift, aber was soll`s, ich bin heute sowieso ziemlich unschlüssig was ich dir zeigen soll. Ich hab in den letzten zwei Wochen so viel für den Onlineshop fotografiert, dass ich kein wirklich neues Outfit für dich hab, denn die neue Ware erwarte ich erst  heute im laufe des Tages und am Dienstag, also wenn ich am Mittwoch aufsperre wird hoffentlich der Großteil schon da sein.

Also hab ich mich dazu entschieden dir ein paar Outfits zu zeigen, die mir besonders gut gefallen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich mag diese Hosenanzüge – obwohl es ja die Teile einzeln gibt – die sind so vielseitig zu kombinieren sind, egal ob für Business mit Bluse, Freizeit mit Shirt oder Pulli oder auch am Abend mit einem Top oder überhaupt nur mit BH und den Blazer schließen,  zum Weggehen. Meine Kombis sind eher für Freizeit oder  für´s Büro.

 

 

 

Auch die schwarze Kombination finde ich sehr lässig.

 

So und nun noch eine Kombination mit Kleidchen:

 

 

 

 

 

Auch das geht, das eher klassische Kleid dann mal lässig über eine Hose, ich hab auch noch eine weite Bundfaltenhose gewählt, wer sich da nicht drüber taut, es darf auch eine enge Jeans sein oder eine Leggins.

So jetzt noch schnell ein last minute Ostergeschenk:

Ich kann dir einen persönlichen Gutschein auch per Mail zum ausdrucken schicken.

Nun bleibt mir nur mehr DIR ein schönes, etwas anderes Osterfest zu wünschen, mach das Beste daraus und ich seh dich ab Mittwoch  15.04. wieder bei mir im Shop.

Ich stelle meinen Kundinnen natürlich ein Desinfektionsmittel zur Verfügung und werden sich auch nicht mehr als 2 Kundinnen im Shop aufhalten. Bei Bedarf hab ich auch einen Mundschutz.

Xx  martina

 

Die Preise der Teile findest du im Onlineshop 

 

Alles wiederholt sich…

… auf die ein oder andere Weise. In der Mode mein ich, ja manche sagen, ach das hatten wir ja schon mal, das hätte ich aufheben sollen. Ich trau mich wetten, selbst wenn dieses Teil noch im Kasten hängt oder liegt, würden wir es nicht tragen, denn irgendetwas hat sich dann doch geändert, entweder das Material oder der Schnitt. Also glaub mir, du kannst mit gutem Gewissen ausmustern und das regelmäßig, z.B. jetzt, die meisten haben ja jetzt doch etwas mehr Zeit als ihnen lieb ist.

Ja und um so ein  bzw. zwei so Teile – die wir schon mal hatten – geht es heute auch. Ich kann mich erinnern ich hab mir sogar mal so ein Top selbst gehäkelt, na ja, die Träger waren zwar nicht so gleichmäßig, aber das war mir damals völlig egal.

Heute habe ich auf die Häkelarbeit verzichtet und es aus dem Shop geholt. Ich finde dieses Top und die passende Weste dazu echt cool, jetzt geht das super über ein Shirt oder sogar über eine weiße Bluse drüber und wenn es die Temperaturen dann zulassen, einfach über ein Bikinioberteil, einen Rock dazu und fertig – echt lässig.

Die Teile passen perfekt zu dem gerade geschnittenen Rock, der oben einen Tunnelzug hat und angenehm zu tragen ist. Die gelben Flip*Flop geben dem Outfit das gewisse Extra.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was meinst DU, kennst du noch die Häkeltops von damals?

Das Outfit findest du jetzt auch im Onlineshop:

http://www.m-iwear.com/onlineshop

Xx  martina

 

Outfit:

Weste € 89,95

Top € 59,95

Shirt € 34,95

Rock € 49,95

Flip*Flop  € 24,95 (original)

Das hatten wir schon lange nicht mehr

Kleider schon, Lederjacken auch, … ich meine jedoch die Farbe lila oder eher „flieder“ da es ja nicht ganz so dunkel ist.  Ein ideales Kleid für die Übergangszeit mit einem etwas verkürzten Arm – ja Arme, natürlich auf beiden Seiten 😉 – und vom Schnitt her ganz einfach, aber doch wieder nicht. Denn an und für sich ist es gerade geschnitten, da aber vorne Bänder angenäht sind kannst du da Kleid schön in Taille bringen, also doch raffiniert.

Trotz des Sonnenscheins war  es mir ohne Strumpfhose zu kalt, ich hab daher noch eine Leggins dazu gewählt und  meine Lederjacke von vor 2 Jahren wieder raus gekramt, die geht doch immer. Für dich hab ich  jedoch auch einen langen Strickcardigan in schwarz im Shop wobei, den kannst du dir hier im neuen Onlineshop  Bild 14 anschauen.  Auch der Blazer  von hier würde gut dazu passen.  Auch den gibt´s im Onlineshop auf Bild  4  zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie du oben schon gelesen hast hab ich für DICH einen individuellen Onlineshop erstellt. Ich würde mich freuen wenn du ein bisschen durchstöberst und mir Feedback dazu gibst.

Zu finden ist er auf meiner Homepage http://www.m-iwear.com,  am Laptop ganz einfach in der oberen Zeile, am Handy rechts oben auf die drei übereinander stehenden Striche klicken, dann geht das Menü auf und du kannst auf den Onlineshop klicken.

Freu mich auf deine Stellungnahme.

Xx martina

 

Outfit:

Kleid € 119,95

 

 

%d Bloggern gefällt das: