Schlagwort-Archive: Jeansrock

Sommerjeans

JA, ja von Sommer keine Spur, aber du kannst es mir glauben er kommt, ganz bestimmt. Außerdem kannst du diesen Rock – denn es geht nicht um die Jeanshose,  sondern um einen Jeanrock – auch jetzt schon anziehen.  Ich hab es deshalb „Sommerjeans“ betitelt, da der Stoff sehr weich und fließend ist und daher auch im Sommer sehr angenehm zu tragen ist. Heute musst du halt noch eine Leggins oder Strumpfhose darunter tragen.

Der Rock ist etwas höher geschnitten und vorne geknöpft, dazu gibt`s einen leichten Kurzarmpulli im Marinestil. Das passende Täschchen dazu  und fertig ist der Look. Super kannst du auch einen Sweater dazu trage und im Sommer sowieso jedes Shirt.

Ich mag derzeit gerne rote oder gelbe Sneakers zu einem Outfit auch wenn die Farbe sich gar nicht in der Komi wieder findet. Der Kontrast zum Restlichen, der  hat es mir angetan.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Pullover ist übrigens dunkelblau gestreift, das sieht man leider auf den Fotos nicht.

Xx  martina

 

Outfit:

Pullover €  49,99

Rock € 69,99

Sonnenbrille € 29,90

Tuch € 59,00

Tasche € 39,00

Jeansrock + Blazer

Eigentlich nichts außergewöhnliches, aber doch etwas anders, denn der Jeansrock ist doch ein bisschen ausgefallen und kombiniert hab ich ihn dieses mal mit einem eher klassischen Blazer, den ich auch für ein Businessoutfit nehmen kann. Aber wie ich immer sage, es kommt ganz auf die Kombination an und den Rock hab ich dir ja schon hier mit dem extremen Sweater gezeigt.

Den Blazer hab ich neu herein bekommen und natürlich gleich mal probiert, er ist angenehm zu tragen, daher auch meine Anspielung bezüglich Business, denn wenn man im Büro sitzt – aber eigentlich auch so – gibt es nichts unangenehmeres als ein Blazer der einem zu sehr einengt. Mein gutes Stück hat an der Seite und bei den Armen einen stretchigen Einsatz der sich nicht nur farblich etwas abhebt  und daher lässig ausschaut, er ist auch praktisch, da ich mich daher darin gut bewegen kann.

Ich kann dir sagen, momentan ist es  gar nicht so einfach ein Outfit zu shooten, es ist kalt, dunkel und entweder regnet es oder der Sturm bläst mich fast davon, ach ja und Schnee hatten wir ja auch noch dabei. Also echt nicht lustig momentan, da ich ja kein Studio habe und auch keine professionelle Crew um mich, die das richtet. Daher bitte um Nachsicht, wenn die Fotos nicht so sind wie sie sein sollten. Aber –  der Frühling kommt bestimmt, oder zumindest wieder mal etwas Sonne.  Noch erschwerend dazu kommen natürlich dann noch die dunklen Farben – ich sollte meine gelbe Jacke nochmals fotografieren, die sieht man wenigstens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das geht ja fast als Bürooutfit durch oder? Na na, vielleicht mit anderen Schuhen 😉

Xx  martina

 

Outfit:

Blazer € 95,00

Jeansrock € 75,00

Shirt € 29,95

Tasche € 89,00

Schal € 39,95

 

Was ist denn da los?

Der Rock ausgefranst, der Sweater auf der Innenseite der Ärmel aufgerissen, was ist denn da bloß passiert? Nein, ich verkaufe DIR keinen kaputten Sweater, da hat sich einfach ein Designer ausgetobt. Daher sind die Ärmel auf der Innenseite offen und es blitzt ein schönes Rot hervor.

Dass ist die letzte Kollektion von Cheap Monday und dann sage ich good bye, schön war´s, aber jetzt passt es leider nicht mehr. Ich hab ja schon mal geschrieben, dass es leider Probleme mit den Jeans gegeben hat und nun sind auch die anderen Teile etwas zu sehr „Berlin Streetstyle“, das passt nicht mehr in mein Konzept und auch nicht zu meiner Kundin, daher musste ich mich von dem Label trennen.

Die letzten Teile finde ich jedoch echt cool, der Jeansrock sitzt richtig knackig und hat eine tolle Länge, schaut mit Sneakers und Boots cool aus, und unter dem extravaganten Sweater hab ich einen Body an. Ja, richtig gehört, er kommt wieder, der Body. Er ist jedoch nicht ganz eng geschnitten, sondern eher wie ein T-Shirt und daher nicht ganz so unpraktisch.

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

Von Cheap Monday sind auch noch in dem  Rot und in so einem verwaschenen Schwarz T-Shirtkleider rein gekommen, die sind übrigens ideal unter dem Sweater zu tragen.

Das war´s jetzt mal  – ich mach nämlich von

19. – 24.11.2018

HERBSTFERIEN

bevor die besinnliche Zeit beginnt 😉

 

Xx  martina

 

Outfit:

Sweater € 55,00

Jeansrock €  75,00

Body €  35,00

Kappe € 39,95

 

Sternenhimmel …..

Sternenhimmel, oh oh….

weiter weiß ich nicht. Ja, ich sing schon wieder. Die heurige Herbstmode inspiriert mich einfach dazu. Wen oder was ihr den schönen Text zu verdanken habt? … einem grauen Sweater mit dunkelblauen Samtsternen, ja ihr habt richtig gelesenen richtige süße Sterne aus Samt. Die Sweater sind heuer salonfähig, also nichts wie raus damit, ideal zum kombinieren mit Röcken, also mir gefallen sie so am besten, denn nur auf die Kombination kommt es an, sonst sind sie mir zu sportlich. Zu dem Jeansrock mit einer Bluse darunter find ich den Sweater schon schick und ideal für die Herbstzeit, so richtig zum Wohlfühlen und viel zu schade für die Couch.

Den Rock hab ich euch schon mal hier:  gezeigt im sommerlichen Look, aber der ist heute nur Nebensache, obwohl er schon cool ist.

 

 

Uups – Bein zu sehr abgewinkelt und Einblick gewährt 😉

Habt ihr gesehen, meine schrägen Boots haben auch wieder Ausgang und soll ich euch was verraten, es haben mich in der Mittagspause 2 Damen darauf angesprochen, also doch kein Fehlkauf, sondern ein richtiger Hingucker. Manchmal muss man einfach seinem Bauchgefühl folgen.

Xx  martina

Outfit:

Sweater by mbyM € 69,95

Jeansrock by mbyM € 69,95

Jeansbluse by mbyM AUSVERKAUFT

Tasche (vegan) 19,95

 

Falls wer jetzt singen möchte hier der Text von Hubert Kah:

STERNENHIMMEL SONGTEXT

Mit dir in der Südsee stehn
In den Abendhimmel sehn
Oh guter Mond am Firmament
Spür wie meine Sehnsucht brennt
Oh komm Czigan spiel für uns allein
Die Melodie brauch ich zum GlücklichseinIch seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh ohUnd kaum fühl ich erste Triebe
Kommt auch schon die große Liebe
Doch in meinem kleinen Herz
Spür ich diesen tiefen Schmerz
Oh ihr Sterne lasst mich nicht allein
Oh Sterne kann denn Liebe Sünde seinIch seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh ohLa-lalala-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-lalala-la-la-la-la-la
La-lalala-la-la-la-la-la

Oh Himmel lass mich bei ihr sein
Oh Sterne kann denn Liebe Sünde sein

Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
Sternenhimmel
Sternenhimmel
Oh oh
Ich seh den Sternenhimmel
😉

Einmal geht´s noch ….

… ich komm einfach nicht davon los. Keine Angst ich muss keine Entziehungskur machen oder so,  ich hab mir nur schon wieder eine weiße Bluse zugelegt.  Und obwohl sie schon von der neuen Kollektion – also eigentlich (ich sag es ganz leise!) Herbst – ist, ist sie noch im Offshoulder-Schnitt. Aber wer sagt denn, dass der Herbst kalt wird, außerdem ist die ideal für jetzt am Abend, da wird es sowieso ein bisschen kühler und mit den 3/4 Ärmeln genau passend.Außerdem ist die Bluse von Samsøe Samsøe dieses Label zieht NEU im Oktober bei m-iwear ein, aber vorweg gib es schon einige Teile, die ich aus dem b2b-Shop geordert habe. Ich freu mich schon riesig, die Teile sind eine tolle Ergänzung zu den Labels die ich bereits im Laden habe. So aber jetzt weiter zum Outfit: Dazu kombiniert hab ich – auch bereits von der neuen Kollektion einen engen Jeansrock, der hoch getragen wird in der Taille. Das tolle an dem Rock ist, dass er im

„LESS IS MORE“ Verfahren produziert worden ist. was das heißt?!

  • Nachhaltige Produktion durch  52% Wasserersparnis das hat zufolge:
  • weniger Energie
  • weniger Umweltverschmutzung
  • weniger Produktionszeit
  • weniger Chemikalien
  • weniger Wasser

Also wenn das nicht überzeugt.

 

Easy Outfit oder, ein interessantes Tascherl dazu und bequeme Schuh – FERTIG!

Xx  martina

 

Outfit:

Bluse by Samsøe Samsøe  € 59,00

Jeansrock by mbyM € 69,95

Tasche by Becksöndergaard € 85,00 jetzt €42,50

Brille NoName

Schuhe NoName

 

Ausgefranste Jeans

Aber jetzt nicht wirklich die Jeanshose sondern ein Jeansrock. Das tolle Teil ist in A-Linie geschnitten und durchgeknöpft, also ein Figurenschmeichler und wie es auch bei den Hosen momentan sehr angesagt ist, ist auch der Saum des Rocks ausgefranst. Und was bietet sich besser zu einem schwarzen Jeansrock an, als ein Streifenshirt und Lederjacke. Die Netzstrümpfe und ein schwarz/weißer Schuh dazu und fertig ist ein easy Look. Ich kann mich nicht dazu aufraffen einen Schuh mit Absatz anzuziehen, nicht mal am Abend wenn wir weg gehen  trage ich mehr Heels, aber es geht auch so. Wie ist das bei euch so?

Zum Look darf natürlich der rote Lippenstift nicht fehlen und als Accessoires gibt´s einen Bindegürtel und die Stofftasche von Cheap Monday!

Bitte nagelt mich nicht genau auf diese Lederjacke und das Shirt fest, das Shirt hab ich nur mehr mit Kurzarm und die Lederjacke hab ich schon so lange, aber es gibt eine ähnliche im Shop.

So meine Lieben, ich wünsche euch und euren Familien ein wunderschönes Osterfest, ein paar ruhige Tage und viele bunte Eier.

Für mich gibt´s auch ein verlängertes Osterwochenende, mein Shop bleibt am Dienstag den 18.04.2017 geschlossen!

Xx  martina

Outfit:

Lederjacke (ähnlich)by mbyM € 274,95

Streifenshirt Cheap Monday € 40,00

Jeansrock by Global Funk  € 69,95

Stofftasche by Cheap Monday € 9,90