Tag Archives: Espandrilles

Missoni Muster

Ich glaub es liegt an der Sonne, der Sehnsucht nach Meer, Wasser, Urlaub und den ersten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut, dass ich mich auf einmal mit so viel Farbe und Muster angefreundet habe. Ein ganz untypisches Outfit für mich und trotzdem fühle ich mich pudelwohl darin. Das Muster erinnert an die farbenfrohen Missoni Muster und der Schnitt des Outfits ist ein wenig an die 70er angelehnt, also auch perfekt zu kombinieren als Festivaloutfit.

 

 

DSC06485

 

Der Stoff ist angenehm dünn und fließend,  daher jetzt schon perfekt zum Ausführen bei diesen ersten frühsommerlichen Teperaturen. Die Farben erinnern mich an das Meer, den Strand und der Schnitt des Oberteils ist ganz schön raffiniert.  Vorne schaut das Blusenshirt ja ganz brav und ziemlich hochgeschlossen aus, aber der Rückenteil ist offen und die Teile überlappen sich, damit ein bisschen nackte Haut gezeigt werden kann.

Natürlich kann man die Teile auch dezenter mit einfarbigen Ober- bzw. Unterteil kombinieren. Die Hose kann ich mir gut mit meiner weißen Offshoulder-Bluse vorstellen und die Bluse mit einer engen schwarzen Jeans, aber auch die Jeansculottes passt perfekt dazu.

DSC06493

 

DSC06488

 

DSC06492

 

DSC06495

DSC06496

Studio_20160523_071736

Studio_20160523_072013

DSC06497

 

Was haltet ihr von dem Outfit,”too much” oder würdet ihr es auch so tragen??

 

Xx  martina

 

Outfit:

*Bluse by Bleifrei € 59,90

*Hose by Bleifrei € 69,90

Espandrilles by Deichmann (alt) similar here:

*bei m-iwear 2700 Wiener Neustadt, Augustingasse 2 erhältlich

(ich verschicke auch gerne)

 

 

 

Mustermix

Alles neu macht der Mai! Nicht ganz, denn die Liebe zu Streifen ist ungebrochen und dauert schon länger an. Aber heute gibt´s einmal kein Shirt oder Kleid im Streifenlook, NEIN heute sind es Espandrilles. Die hab ich zwar nur an diesem Wochenende, als wir geshootet haben anziehen können, aber es wird ja sicher noch der Sommer kommen, der wird uns ja hoffentlich nicht ganz im Stich lassen.

 

DSC06450

Das Outfit ist heute ganz simpel gewählt, da es für sich spricht durch den Mustermix. Wie gesagt die Espandrilles sind im Streifendesign und das Kleid hat ein grafisches Muster, der Look schreit ja förmlich schon nach Sommer, ich geben die Hoffnung nicht auf und nach den Eisheiligen wird es sicher jetzt bergauf gehen. Im Notfall kommt unter das Kleid einfach eine enge Jeans und eine Lederjacke drüber und ich bin schon wieder dahin, frau muss sich nur zu helfen wissen, damit sie ihre neuen Teile sofort tragen kann und nicht wenn das Wetter es will.

 

DSC06453

DSC06454

DSC06455

 

DSC06459

DSC06458

 

DSC06461

DSC06462

DSC06464

DSC06465

Liebt ihr diese bequemen Schuhe auch so wie ich?  Oder sind die für euch ein absolutes NEIN?

 

Xx  martina

 

Outfit:

*Kleid by mbym € 79,95

Espandrilles by Deichmann: here

*Sonnenbrille by Azon € 26,95

*erhältlich bei m-iwear, 2700 Wiener Neustadt, Augustingasse 2

(ich verschicke auch gerne)

 

Lederrock und Sommerpulli

Hallo ihr Lieben,

heute gibt´s ein eigentlich recht unspektakuläres Outfit, obwohl ich sagen muss, dass es mich gerade deswegen sehr angesprochen hat. Den Rock habe ich im Outletcenter in Salzburg erstanden, ein Kollektionsstück und daher vom Preis her erschwinglich. Mir hat es die Farbe sofort angetan, die ist mir schon von Weitem ins Auge gesprungen und hatte ich natürlich Glück, dass er genau meine Größe hat. Auch den Sommerpulli hab ich dort geshoppt.

Kombiniert hab ich den Lederrock mit einem weißen feinen Strickpulli, dieser Gegensatz von dem Leder und diesem feinen Strick find ich einfach klasse. Dazu noch meine Leosandalen und fertig ist das Outfit. Jedes weitere Accessoire hätte dieses Outfit meiner Meinung nach zerstört, es ist einfach und clean. Sogar auf eine Tasche habe ich beim Shooting verzichtet, es sollte die Kombi so wirken wie sie ist.

Ich hoffe ihr könnt meine Begeisterung teilen und es ist euch nicht zu einfach oder fad das Outfit, das wäre echt schade, aber ich würde eure Meinung gerne hören, bzw. lesen, also schreibt mir 😉

Ich wünsch euch noch eine schöne Zeit, bis bald!
martina
Outfit:
Lederrock by STEFANEL / shop similar here:
Strickpulli by STEFANEL / shop similar here:
Leosandlen by ZIGN / shop similar here:
 

Herrenhemd – Freizeit

Hallo ihr Lieben,

so wie angekündigt, gibt es diese Woche eine Challange. Ich habe mich für das Herrenhemd, bzw. Longbluse entschieden, die momentan sehr angesagt ist und ich finde man könnte es den ganzen Sommer hindurch tragen, aber das wäre dann doch ein wenig langweilig und zeige ich euch drei verschiedene Stylingsmöglichkeiten.
Den Anfang macht das Freizeitstyling, wobei ich dafür nicht viel aufwenden musste, da das Hemd so lange ist, kann es auch als Kleid getragen werden und habe ich daher nur ein Jeansgilet darüber kombiniert. Das Styling wird durch die, dann doch eher auffälligen –  Leosandalen abgerundet und mehr ist es dann auch schon nicht. Wem das Hemd doch zu kurz ist, der kann ohne weiteres darunter eine Jeansshort tragen, das funktioniert auch.
Toll bei diesem Hemd ist auch, dass es ganz einfach über den Bikini getragen werden kann und so ist frau bei jeder Poolbar top gestylt.
Weiter geht´s am Mittwoch – schon neugierig wie? Ich freu mich auf euch, habt es fein ihr Lieben!
martina
Outfit:
Hemdbluse by H&M / shop here:
Jeansgilet by H&M / shop similar  here:
Leosandalen by ZIGN / shop similar here:
Sonnenbrille TOM TAILOR / shop similar here:
 

Taschen kann Frau nie genug haben!

Geschenke ….. Geschenke ………  Geschenke

Hallo ihr Lieben,

also einmal muss ich euch noch mit meinem eh schon vergangenen Geburtstag belästigen. Aber ihr wollt sicherlich wissen was ich von meinem Mann bekommen habe, oder?
Ich besitze nun auch eine Michael Kors, aber ich wäre ja nicht ich, wenn es einfach gewesen wäre die passende Tasche zu finden. Denn ich wollte nicht eine die eh schon Jede trägt, nein, sie sollte etwas anders sein und sich von den anderen unterscheiden.  Also was tut Frau, sie stöbert mal im Internet und dort bin ich dann auch fündig geworden, nun aber die Aufregung, bekomme ich dieses Modell dann überhaupt in Wien?
Wir hatten einen schönen Tag geplant mit einem Shoppingtrip nach Wien – schon dafür muss ich meinen Mann ja danken, shoppen ist ja nicht so seines, einmal quer durch den Shop ist was dabei gut, wenn nicht auch gut, das war´s. Männer halt. Angefangen hat es gleich mit einem Gewitter, dass sich gewaschen hat, aber der Wettergott war gnädig mit uns und kaum waren wir in Wien angekommen hat er den Regen abgeschaltet, Dankeschön. Wir also in das Geschäft hinein und tatsächlich da stand sie – was soll ich noch sagen in einer viertel Stunde war alles erledigt und nun gehört sie mir.
Wir waren dann noch im ersten Bezirk schick essen und ein wenig im “Goldenen Dreieck” bummeln, ein Eis von Zanoni durfte natürlich auch nicht fehlen. Aber nun genug gequatscht schaut euch meine Errungenschaft an.

Na ja, ein bisschen was muss ich doch noch zu meinem Outfit sagen, ich zeig euch noch einmal eine andere Kombination mit den Culottes, dieses mal kombiniert mit einem Statementshirt und geblümter Jacke also im – Mustermix.

So meine Lieben jetzt wünsch ich euch noch eine schöne Zeit, bis zum nächsten Mal!

martina

Outfit:
Shirt by S.OLIVER/ shop similar here:
Jacke by H&M / shop similar here:
Culottes by ASOS / shop similar here:
Espandrilles by GRACELAND  / shop here:
Tasche by MICHAEL KORS / shop here:
Sonnenbrille / shop similar here:
 

Weiß – rosè

Die Saison ist eröffnet!

Hallo Ihr Lieben,
so heute gibt es mal wieder ein bisschen Fashion, genug Events. Ich habe die Saison eröffnet für die weiße Hose. Bei mir ist das so eine Eigenart, ich habe noch nie bei schlechtem Wetter – außer es fängt unerwartet im Sommer an zu regnen –  oder kalten Temperaturen eine weiße Jeans getragen. Für mich passt das nicht zusammen, ich verbinde mit einer weißen Hose, Wärme, Sonne ein laues Lüftchen, blauer Himmel und grüne Wiesen…….  oh wie kitschig 😉
Aber nun sind die Bedingungen erreicht und ich habe meine weiße Jeans zum ersten mal ausgeführt, und weil es so schön ist gleich mit einer weißen Bluse kombiniert, ich finde das passt so perfekt in den Frühling und weckt schon ein bisschen die Sehnsucht nach dem Sommerurlaub.
Kombiniert hab ich es mit zarten Accessoires in rosègold, ich trage diese Farbe schon seit 2 Jahren, aber erst jetzt bekommt man sie überall, das einzige was mir noch fehlt ist die passende Uhr. Da hab ich noch nicht die geeignete gefunden, ich mag es schlicht ohne Steinchen und Glitzer, hat wer einen Tipp für mich?

Wie haltet ihr das so, ist es euch egal oder kommt eure weiße Jeans auch erst im Frühling/Sommer zum Einsatz?

Ich wünsch euch noch ein wunderschönes  – für manche war/ist es ja ein langes –  Wochenende und bis bald!
martina
Outfit Beispiele:

Weiß - rosè

Die Bluse und Jeans sind schon älter, daher oben die Beispiele.
Die Espandrilles sind von TAMARIS / shop here: