Tag Archives: Kleid

Beerenzeit

Nein, kein neues Smoothiesrezept, es geht um die Herbstfarbe, die ich euch heute mit meinen Accessoires zeigen möchte. Eine schöne Farbe und sie lässt den Herbst so richtig leuchten, also auch ideal für die tristen Tage zum Aufmuntern.

Kombiniert habe ich den Schal –  auch einen Leinenshopper hab ich in dieser Farbe – zu einem einfachen Kleid, dass im Rücken gerafft ist. Für die jetzigen warmen Tage noch ideal und wie du siehst, wenn es kühler wird, einfach das große Tuch drüber und schon bist du gewärmt. Im Winter ziehe ich einfach eine blickdichte Strumpfhose, Cardigan und Boots dazu. Aber derzeit sind die grauen Sneakers ideal als Begleiter.

 

 

SONY DSC

Das XL Stricktuch, kann auch ganz ausgebreitet und als Poncho getragen werden.

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

Der Riemen der Tasche ist übrigens so lang, dass ich den Shopper auch im Winter, wenn ich eine dickere Jacke an hab noch über die Schulter hängen kann. So jetzt wünsch ich noch allen Schülern und Lehrer einen schönen Schulbeginn!

Xx  martina

Outfit:

*Kleid by Mbym € 79,95

*XL Schal by Black Lily € 80,00 (passende Beanie gibt´s auch dazu € 30,00)

*Shopper by Black Lily € 30,00 (auch in dunkelblau erhältlich)

*Sneakers by New Balance € 110,00

Sonnenbrille by Essedue here: Tomann Optik

*diese Teile bekommst du bei mir im Shop

(auf Anfrage versende ich auch)

2700 Wiener Neustadt Augustingasse 2

 

 

 

 

 

Sommerstrick

Eigentlich hab ich mir ja immer gedacht, dass Strick im Sommer gar nicht geht, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Ich hab ein schönes rückenfreies Kleid aus Strick in den Laden bekommen, mit kurzen Ärmeln. Na ja, dann halt mit was drunter oder über eine Bluse als Longpulli wenn es kälter wird, NEIN ich kann es jetzt auch schon tragen. Es ist total angenehm auf der Haut, da das Material nicht Wolle sondern Viscose ist. Das heißt es juckt und kratzt nicht auf der Haut, auch wenn es etwas wärmer ist, die Ärmel sind sowieso weiter und angeschnitten, also liegt es auch nicht ganz eng an. Mein Fazit daher, am Abend und an Tagen an denen es nicht gerade 30 Grad hat kann ich das auch tragen.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Was haltet ihr von Strick im Sommer?

 

Xx  martina

 

Outfit:

*Strickkleid by mbym € 79,95

*Sonnenbrille by  AZone  jetzt € 19,90

Sneakers by Deichmann 

Tasche by NoName

*bei mit im Shop erhältlich 

 

SchwarzWeiß

Ich war am Mittwoch in Salzburg und hab schon die erste Order für Frühjahr/Sommer 2017 geschrieben. Was soll ich euch sagen, ich freu mich schon wieder auf die Ware, aber derzeit kommen mal die Kollektionen Herbst/Winter 2016 so langsam in den Shop. Die ersten Teile sind schon eingelangt und ihr werdet hoffentlich so begeistert sein wie ich, also vorbei kommen.

Wenn ich ordern fahre mach ich mir Gedanken welches Outfit ich anziehe, immerhin präsentiere ich ja meinen Shop und dann möchte ich natürlich auch zeigen, dass ich die Teile die ich order auch selbst trage und hinter dem Label stehe.

Da ich dieses mal bei CHEAP MONDAY war hab ich mich für ein schwarzes Sommerkleidchen in A-Linie geschnitten von ihnen entschieden. Eigentlich ein ganz einfaches aber doch, wie ich finde pfiffiges Teilchen. Dazu kombiniert hab ich weiße Schnürschuhe, die ich mir im Sale gekauft habe, und für all den “Krempel” (Laptop, Wasserflasche, etc….) den ich so mitschleppe hab ich in meine MINI Tasche mitgenommen. Die hab ich übrigens von meinem Mann zum Hochzeitstag bekommen, ich hab mich riesig gefreut, ist die nicht super?!

DSC07190

Die Haare hab ich dieses mal nach hinten gesteckt und als ich mir die Fotos angeschaut habe, bin ich mir total fremd vor gekommen. Vor dem Spiegel ist mir diese Veränderung gar nicht so aufgefallen. Zwischenzeitlich war ich beim Frisör, aber nur zum nachschneiden im Nacken, denn es soll wieder ein kurzer Bob werden, mit dem fühle ich mich am wohlsten.

DSC07191

DSC07192

DSC07194

DSC07197

DSC07198

DSC07199

DSC07200

DSC07203

Studio_20160710_114918

Seid ihr eigentlich experimentierfreudig mit euren Frisuren? ……. und dann muss ich noch gestehen, die Fotos haben wir schon am Wochenende geschossen, am Mittwoch war es so kalt, dass unter dem Kleidchen noch eine enge CHEAP MONDAY Highwaist Jeans an hatte!

Xx  martina

Outfit:

*Kleidchen by CHEAP MONDAY (AUSVERKAUFT) -ähnliche Modelle kommen wieder  HW16

Sneakers NoName SORELLE RAMONDA

Tasche by MINI Austria

*Sonnenbrille by AZone

*bei mir im Shop erhältlich

Sommerkleid und Bikerboots

Ich mag weiße Kleider, mir gefallen Spitzenkleider und romantische Kleider, aber sie passen mir nicht. Also passen schon,  aber ich gefalle mir darin nicht. Ich bin keine Elfe, die in solchen Kleidern weiblich, feminin und anmutig ausschaut. Ich fühle mich in so einem Kleidchen als hätte ich noch immer die Schultasche am Rücken. Also wird ein bisschen getrickst, wer sagt denn, dass ich diese Kleider mit Heels oder zarten Sandalen tragen muss. Na eben, niemand. Ich stelle mir meine eigene Kombi mit dem Rüschenkleid zusammen,  eh klar.

SONY DSC

Also wird zum feinen weißen Kleidchen einfach ein schwarz weißes Tuch kombiniert, aber eines mit etwas Volumen. Das ist mir aber immer noch zu wenig ICH, also  Longweste mit Kapuze dazu und was ich immer wieder total gerne trage, meine Bikerboots. Dieser Kontrast und dieser Stilbruch von weißem Baumwollkleid mit derben schwarzen Boots das bin ich, da fühl ich mich wohl. Als ich das Kleid das erste mal an hatte, habe ich bedenken betreffend der Länge gehabt, aber wenn ich mir die Fotos so anschaue, dann passt das schon noch. Es ist nicht zu kurz. Das ist auch ein guter Tipp für euch, wenn ihr euch nicht sicher seid wie euch ein Teil passt, macht ein Foto in der Umkleide mit dem schönen Stück und schaut euch das Foto an und ihr werdet sofort wissen ob ihr das Kleidungsstück braucht oder ob es wieder retour wandert.

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

 

Gefallt euch mein Kleidchen? ….. und was mich interessieren würde, wie würdet ihr es kombinieren?

 

Xx  martina

 

Outfit:

*Baumwollkleid by BLEIFREI € 69,90

Bikerboots (alt)

Longweste (alt)

*Sonnenbrille A-Zone 26,00

*diese Teile erhaltet ihr bei mir im Shop m-iwear 2700 Wiener Neustadt, Augustingasse 2

(oder ihr schreibt mir und ich schicke euch die Teile)

Hemdblusenkleid x2

Warum ihr euch heuer unbedingt noch ein Hemdblusenkleid zulegen solltet?! So ein Kleid ist einfach ein Verwandlungskünstler und so vielseitig zu kombinieren. Ich möchte euch daher meine derzeitigen 3 Lieblingsvarianten zeigen. Heute Teil 1.

In meinem Fall ist es dieses mal ein Jeanshemdblusenkleid, aber welches ihr wählt, bleibt natürlich ganz eurem Geschmack überlassen. Ich hab euch ja schon mal 1, 2, 3 Varianten gezeigt mit einem weißem Hemdblusenkleid. Die heutige Kombination, die ich für euch ausgesucht habe zeigt ganz einfach das Lederkleid ohne Arm über dem langärmeligen Jeanskleid. Der Schnitt ist bei beiden Kleidern ziemlich gleich und im Großen und Ganzen war es das auch schon. Accessoires hab ich mir erspart, da die Farbkombination schon einiges her gibt und auch die Schuhe sind Aufputz genug. Nur meine neue Sonnenbrille durfte noch mit, die habe ich auch gleichzeitig gebraucht um meine doch eh so kurzen Haare so halbwegs aus dem Gesicht zu bekommen, da mir der Wind mit gefühlten 100 Sachen um die Nase geweht hat. Also nein, ich hab keine neue Frisur, die hat dieses mal der Sturm gestylt.

Studio_20160424_161420

DSC06299

DSC06306

DSC06310

DSC06300

DSC06301

DSC06308

DSC06305

Ich hoffe ihr habt euch auf das Outfit konzentriert, das Shooting war dieses mal wirklich eine Herausforderung, nicht nur dass der Wind so heftig war, hat es auch nur 6 Grad gehabt. Aber egal, es bleibt nur das Wochenende zum Shooten, egal bei welchem Wetter.

Habt ihr eigentlich schon ein Hemdblusenkleid?

Xx  martina

Outfit:

Lederkleid (älter)

*Jeanshemdblusenkleid by mbym 89,95

Heels by Deichmann

*bei mir im Shop erhältlich (versende auch)

Glitzerkleidchen

Heuer wird es im Frühjahr und Sommer glitzern. Es gibt viele Shirts und Kleider die uns entgegenfunkeln. Auch ich hab in meinem Shop m-iwear Shirts und  Kleider im Glitzerlook anzubieten. Das T-Shirtkleid für das ich mich entschieden habe, finde ich total einfach und gleichzeitig dadurch lässig, außerdem habe ich, nicht wie meistens, einen sportlich, lässigen Look gewählt, sondern gibt es dieses mal ein Partyoutfit oder vielleicht doch das ideale Outfit für die Eröffnung?! Trotz der Temperaturen bin ich in Sandaletten geschlüpft, ich konnte bei denen einfach nicht vorbei, die sind doch mega oder?

Da das Kleid kurze Ärmel hat musste natürlich noch was darüber und für mich perfekt. eine Lederjacke.

DSC05934 (1)

DSC05937

DSC05939

DSC05940

DSC05941

DSC05943

DSC05944

DSC05945

Studio_20160227_132119

Studio_20160227_132251

Ein einfaches Outfit, dass jedoch eine Menge aussagt. Was haltet ihr von dem Glitzerlook? Ach ja, für welches Outfit ich mich dann letztendlich entschieden habe für die Eröffnung, das seht ihr im nächsten Post.

Xx  martina

Outfit:
MODSTRÖM

m-iwear, die Boutique, Wiener Str. 23/Augustingg.2, 2700 Wiener Neustadt

Sandaletten by DEICHMANN

Eröffnungsoutfit?

Hilfe, ich hab keine Ahnung was ich zur Eröffnung meiner Boutique m-iwear anziehen soll. Ich kann aus dem Vollen schöpfen und trotzdem fällt mir die Entscheidung total schwer. Soll ich eine lässige Variante wählen mit Jeans und Shirt, oder doch lieber eine mit Rock, Sneakers und Shirt, oder lieber ein Kleid?

Ich zeig euch mal eine Variante, die ich mir vorstellen könnte. Es ist ein Kleid im Feinstrick, wie soll es anders sein, mit Streifen in schwarz, blau, weiß. Darüber hab ich mich für einen Longcardigan entschieden und das Outfit runden die neuen Slip On Sneakers ab, damit ich nicht zu damenhaft daher komme.

Studio_20160227_131439

DSC05916

DSC05919

DSC05932

DSC05922

DSC05923

DSC05924

DSC05933

Studio_20160227_131330

Studio_20160227_131532

Was sagt ihr dazu?  Ach ja, dieser coole Innenhof liegt gleich neben meinem Geschäft und bietet für die Zukunft eine weitere coole Shootinglocation. Oder?

Xx  martina

Outfit:

MODSTRÖM

m-iwear, Wiener Str. 23/Augusting.2, 2700 Wiener Neustadt (ab 11.03)

Slip On Sneakers by DEICHMANN

Jahresrückblick

Und wieder ein Jahr um! Vor ca. einem Jahr habe ich angefangen meinen Blog zu schreiben und hatte keine Ahnung was dabei rauskommen wird. Heute bin ich Markenbotschafterin von Deichmann und vom Onlinemagazin My Dress Codes  in die “hall of famouse fashion bloggers” aufgenommen worden. Ich habe Gastbeiträge wie, Die Kluse, Jeansmaxikleid, Weiße Nächte und Businesslook mit Joggingpants  für das Blogazin MADISONCOCO geschrieben. Ich bin in die Bloggerrunde aufgenommen worden Just be yourself mit ganz kreativen und unterschliedlichsten Bloggerinnen. Also im Rückblick ein erfolgreiches Jahr in meinem Bloggerleben.

Ich hab mich über jeden einzelnen Fortschritt wahnsinnig gefreut, zeigt man mir doch so, dass meine Arbeit was wert ist. Ganz zu schweigen von meinen lieben Followern, die das Ganze überhaupt ermöglichen und die mich durch ihre Kommentare und Likes motivieren weiter zu machen. Ohne euch gäbe es diese Seite in diesem Ausmaß ja gar nicht. Daher ein von ganzem Herzen kommendes DANKESCHÖN!

Doch das war noch nicht alles was sich im Jahre 2015 getan hat, mein allergrößter Schritt war mein Entschluss mich selbstständig zu machen. Daher gibt es ab März 2016 ein ganz neues Baby in meinem Leben : m-iwear die Boutique! Ich werde meine eigene kleine Boutique eröffnen, näheres gibt es im nächsten Post, ich kann euch schon mit nehmen und die Lokalität zeigen.

Aber jetzt noch ein paar Outfits vom vergangenen Jahr.

DSC05500                   DSC05483

DSC05462                   DSC05343

DSC05304                    

DSC05174                    DSC05115-01

DSC05105                    DSC05047-01

DSC05081                    DSC04801

DSC04741                    DSC04774

DSC04677                    DSC04612

DSC04656                    DSC05003

DSC04482                    DSC04504-01

DSC04461                    DSC04381

DSC04331                    DSC04250

DSC04221                    

 

Habt ihr ein Lieblingsoutfit?  Wenn ihr auf ein Foto klickt, werdet ihr zum dementsprechenden Post weiter geleitet und könnt euch das Outfit nochmals genau anschauen.

 

Xx  martina

All over – Strick

Ich habe mir ein Strickkleid bei der Eröffnung von ZARA in Wiener Neustadt gekauft. Ich liebe ja Strickkleider, die sind kuschelig, bequem und vielseitig – wie so vieles was ich trage.  Wie ihr wisst bin ich ja ein “Wohlfühlmensch”,  ich muss mich in meinen Klamotten 100% wohlfühlen und so ein Strickkleid macht einem das ganz leicht. Entschieden habe ich mich für das Kleid, da mir die Länge gefallen hat und auch die Farbe, dieses grau/schwarz/olivgrün finde ich schön. Damit ich nicht zu düster daher komme habe ich heuer zum ersten Mal mein fakefure Kuschelgilet ausgepackt. Da das Gilet schon in naturweiß war, wurden auch gleich die Haube und der Loop  – die ich übrigens beide selber gestrickt habe – aus dem Sommerschlaf geweckt. Dazu kombiniert hab ich Sneakers, in den selben Farben.

 

 

 

 

 

Was sagt ihr dazu, Sneakers zum Stickkleid?

 

Xx  martina

 

 

Outfit:

Strickkleid by ZARA / shop here:

Gilet (alt) by OPUS / shop similar  here und here:

Sneakers CANDICE COOPER / shop similar here:

Haube und Loop Unikate by MARTINA 😉

 

 

 

Holzfällerkaro

Teil 2 der Karoserie. Dieses mal ist es das Hemdblusenkleid alleine. Die Vorgeschichte kennt ihr ja schon aus – Schnäppchenjagd im Karodesign! Daher gibt es auch nicht viel über die Anschaffung bzw. Auswahl zu erzählen. Dass ich mir immer Teile zulege, die ich dann auf verschiedenste Art kombinieren kann, das habt ihr sicher schon mitbekommen. Aber was ihr noch nicht wisst, ist, dass ich die Teile dann trotzdem immer auf die gleiche Weise kombiniere, da sie mir so am Besten gefallen.  Ja, natürlich gibt es auch Teile die immer wieder verschiedenst zum Einsatz kommen, aber das sind meistens Basics. Denn wenn ich mich mal für einen Look entschieden habe kann ich kombinieren was ich will, ich komm meistens wieder auf den Anfangslook zurück.

Zum heutigen Outfit, dem Hemdblusenkleid hab ich nicht viel zum Kombinieren verwendet. Ich hab mich für eine Bustier und einen Unterrock mit Spitze, unter dem Kleid entschieden. Mehr braucht dieses Outfit nicht. Auch gibt es dieses mal keine Stiefeletten, sonder einfach nur Sneakers. Wenn die Temperaturen sinken, hab ich eine Longstrickjacke in schwarz für`s Drüberziehen angedacht. Und wenn es noch kälter ist, einfach eine enge Lederhose drunter.

 

 

DSC04559

DSC04563

DSC04566

DSC04568

 

 

DSC04579

 

DSC04573

 

Das Holzfällerkaro, finden wir ja auch immer wieder bei Arbeitshemden und passt die Shootinglocation perfekt für dieses Outfit. Schon neugierig auf Teil 3?

 

Xx   martina

 

Outfit: 

Hemdblusenkleid by CHEAP MONDAY  / shop here:

Bustier by H&M / shop here:

Unterrock NoName / shop similar here:

Sneakers by ALDO / shop similar here:

Sonnenbrille by TOM TAILOR / shop similar here: