Blütenzauber

Ach, ich bin heute irgendwie fantasielos, irgendwie wollen heute nicht die richtigen Worte sprudeln …… dabei tu ich mir sonst gar nicht schwer, aber heute will es einfach nicht. Dabei ist der Mantel und das Kleid so schön und es gäbe so viel darüber zu erzählen, angefangen von der schönen Farbe des Mantels, dass dieses Petrol heuer ganz „IN“ ist und dass er total warm hält und kuschelig ist. Dass die beiden ein tolles Farbduo bilden und eine perfekte Ergänzung füreinander sind.

Dass das Kleid einen ganz eigenwilligen tollen Schnitt hat und auch mit Boots und einer Strickjacke sehr lässig ausschaut. Die Blüten dir den sonnigen Herbst noch mehr verschönern und dich in der grauen, kalten Zeit aufheitern.  Der Schal das I-Tüpfelchen zum Outfit ist und … und … und …….  na, ja manchmal ist das halt so. Dann werden halt heute nur Bilder geschaut.

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

SONY DSC

 

Gefällt dir was du siehst – na das freut mich. Außerdem gibt´s in dem wunderschönen Blumenprint auch einen coolen Overall, vielleicht shoote ich den das nächste Mal.

Xx  martina

 

Outfit:

Mantel € 229,95

Kleid € 149,95

Schal € 69,95

 

 

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. josep-maria sagt:

    Wow, what a beautiful dress! The pattern is a marvelous combination of colors. I also like the beautiful asymmetric design, which is very original. The outfit with the coat is perfect, you look really cool.

    Gefällt mir

    1. m-iwear sagt:

      Thank you very much for this nice compliment. I wish you a wonderful weekend.

      xx martina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s