Tag Archives: Jeansjacke

Easy

EASY – nichts Aufregendes, nichts Außergewöhnliches, nichts Neues, ein Outfit, ganz unspektakulär und doch möchte ich es euch zeigen. Ein Outfit,  geeignet für jeden Tag und doch solltet ihr etwas dabei beachten. Heute geht es mir um die Qualität der Teile.

Das Shirt ist aus Modal und wird aus natürlichem Zellstoff hergestellt. Es fühlt sich auf der Haut streichelweich an und es fällt auch wunderschön, ganz anders als Baumwollshirts. Aber gerade das macht es dann auch aus.  Auch die Joggingpants ist nichts Neues und aus der Modewelt gar nicht mehr weg zu denken, aber auch bei der kommt es ganz auf den Stoff an, damit die Hose leicht fällt und sie dann auch dementsprechend modisch und cool ausschaut, damit sie nicht auf der Couch bleibt sondern wirklich ausgetragen wird.

Schaut beim Kaufen auf die Qualität, lieber mal ein Stück weniger und dafür mehr für die Qualität ausgeben, ihr werdet sehen es zahlt sich aus und ihr habt viel mehr Freude mit euren neuen Kleidungsstück.

DSC06259

DSC06259-COLLAGE

DSC06260

DSC06262

 

DSC06264

 

DSC06263

 

DSC06266

DSC06267

DSC06270

DSC06265

 

Achtet ihr auf Qualität oder ist es euch egal Hauptsache modisch?

Xx  martina

 

Outfit:

Jeansjacke similar here:

*T-Shirt by mbym   29,95

*Joggingpants by mbym   89,95

Sneakers  Adidas by Deichmann

*erhältlich bei m-iwear, 2700 Wiener Neustadt, Augustingasse 2

 

 

 

 

 

Jeansrock und Jeansjacke

Jeans mit Jeans, aber heute mal nicht die Hose, sondern Jeansrock mit Jeansjacke. Der Jeansrock hat es mir angetan, dieser Länge kann ich momentan nicht widerstehen, daher musste er auch einfach mit, überhaupt der Schnitt von diesem Rock der in Falten gelegt ist und diese A-Linie find ich einfach etwas verspielt, weiblich und doch cool.

Es war ein Sonntag Vormittag und wir waren gemütlich Frühstücken, bevor wir geshootet haben. Die Kombi ist daher, wie für einen Sonntag Vormittag geschaffen, total unkompliziert.  Den dunkelblauen Jeansrock habe ich klassisch mit einem Streifenshirt und einer Jeansjacke kombiniert. Da mir der Wind jedoch ziemlich eisig um die Ohren gepfiffen hat, habe ich noch meine Fakefure-Jacke drüber gezogen. Über Strümpfe und Socken haben wir ja schon letztes mal gesprochen und daher auch dieses mal eine etwas andere Netzstrumpfhose. Sie ist aus Baumwolle daher  auch wärmer als eine herkömmliche Strumpfhose. Und solange noch kein Schnee liegt und die Kälte noch erträglich ist müssen meine Sneakers herhalten.

 

DSC05363

DSC05364 (1)

DSC05365

DSC05366

DSC05369

DSC05370

DSC05371

DSC05374-01

Studio_20151122_145859

 

Wie gefällt euch die Länge von diesem Jeansrock?

 

Xx  martina