Bandana

Einige Zeit waren sie ja verschwunden aus der Modeszene, aber jetzt sind sie wieder da die Bandanas, früher, ich kann mich noch gut daran erinnern, hatte ich sie in allen Farben, und man nannte sie auch „Schnuckitücherl“. Gerade jetzt für die wärmere Jahreszeit sind sie einfach praktisch und auch noch sehr vielseitig.

Die Verwendung der kleinen Tücher kennt keine Grenzen, egal ob ihr sie um den Hals tragt, das ist bei den Temperaturen auch angenehmer als die großen Tücher und Schals. Oder mal schnell als Hingucker übers Handgelenk gewickelt – wobei,  das ist mein Favorit, da ich ja eigentlich nichts enges um den Hals mag, die, die mich kennen wissen bereits darüber Bescheid ,  daher werden auch die Tücher bei mir an und für sich sehr locker um den Hals gewickelt. Toll find ich, dass ich es auch geschafft habe, das Tuch in die Haare zu binden und das obwohl ich jetzt sehr kurze Haare habe. Da jedoch das kleine Tüchlein, das ich mir ausgesucht habe, aus Seide ist, kann ich es sehr klein zusammenfalten.

Du kannst das Bandana auch in die Jeansschlaufe oder an einem Taschenriemen binden, es ist einfach ein kleines „Schnucki“ das überall dazu passt. Seht doch mal selbst. Mein Bandana ist weiß,  hat kleine dunkelblaue Punkte und ist rot eingenäht. Als Outfit habe ich eines meiner geliebten Streifenshirts gewählt und die Highwaist-Jeans, was zu dem Outfit nicht fehlen darf, weiße Sneakers und Sonnenbrille, das Wetter war ja ein Traum, es hat mich verleitet gleich in der Wiese liegen zu bleiben und die Seele baumeln zu lassen.

 DSC06249

DSC06255

DSC06254

DSC06252

DSC06250

DSC06246

DSC06244

DSC06243

DSC06240

DSC06239

DSC06234

DSC06231

Na habt ihr noch eine Idee wie ihr das Tuch stylen würdet? Nur her mit den Ideen.

Xx  martina

Outfit:

*Shirt by mbym € 34,95

*Jeans by CHEAP MONDAY  € 50,00

*Tuch Seider € 24,95

Sneakers ADIDAS by DEICHMANN

*alles bei m-iwear erhältlich im Shop oder Online

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Pingback: Lagenlook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s