Schlagwort-Archive: Strick.

#18 Neues aus der Boutique – 2. Weihnachtssamstag

Schon wieder eine Woche vorbei und das

2. Adventwochenende

steht  vor der Tür, das heißt gleichzeitig, ein neues ANGEBOT bei

m-iwear!

Am 2. Einkaufsamstag gibt es für euch

-30% 

collage_strick

auf alle Strickteile!

Am Samstag bin ich wieder von 10:00 – 15:00 Uhr für euch da, ich freu mich auf euch! Ach ja,  Kekse und Punsch gibt´s natürlich auch.

Xx  martina

 

Bling bling

Steckt in uns allen Ladies nicht eine klitzekleine Prinzessin, die sich gern mit etwas Glanz und Glamour umgibt? Na schon, ein bisschen wenigstens und wenn ich auch eher auf sogenanntes „Bling, Bling“ verzichten kann,  so darf es doch ab und an etwas glitzern. Wenn das gesamte Outfit in einer Farbe und sehr einfach gehalten ist, dann bin ich auch für Glitzerschuhe zu haben, gerade jetzt in der Weihnachtszeit, wenn alles festlich glänzt und schimmert. Die Weihnachtsfeiern stehen vor der Tür und ganz ehrlich, wollen wir da nicht alle glänzen und uns mal von einer anderen Seite zeigen.

Ich für meinen Teil muss mir ja meine eigene Firmenweihnachtsfeier basteln – denn alleine feiern macht nicht so viel Spaß –  aber ich hab tolle Freundinnen und da fällt das dann gar nicht schwer, die sind alle irgendwie und auf ganz bestimmte Art und Weise meine Mitarbeiter und die feiern natürlich gern mit mir. Ich hab auch schon das passende Outfit dafür.  Ein knöchellanges, gerade geschnittenes schwarzes Kleid,  das unten einen Einsatz hat und auch die Länge variiert.  Darüber hab ich mich für einen Longcardigan in grobstrick, ebenfalls in schwarz entschieden  und jetzt kommt das Bling Bling – Pumps mit Fesselriemchen in  metallic – rosé.

 

 

SONY DSC

SONY DSC

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

Na habt ihr schon das perfekte Outfit für eure Weihnachtsfeier? Nein, ich helfe euch gerne weiter.

 

Xx  martina

 

Outfit:

Cardigan by mbyM € 99,95

Kleid by CHEAP MONDAY € 50,00

Bindegürtel by BECKSÖNDERGAARD € 29,00

Tasche by RON MARO € 59,99

Slingballerinas by Deichmann

 

Boots und Strickkleid

Das Strickkleid mit dem tiefen Rückenausschnitt hab ich euch schon mal hier gezeigt, da war es noch ziemlich warm. Da es jetzt Herbst ist und von einem Tag auf den Anderen die Temperaturen ziemlich gesunken sind, brauche ich eine Alternative damit das Kleid nicht bis zum Frühjahr warten muss. Ja, einfach einen Cardigan oder Lederjacke drüber geht immer,  aber das ist mir dann doch zu einfach gewesen. Das Kleidchen, oder wie ich es jetzt umfunktioniert habe – den Longpulli-  hab ich über eine lange weiße Bluse darüber gezogen. In meinem Fall ist die Bluse eigentlich ein Hemdblusenkleid und blitzt unter dem Kleid auch noch vor, ist aber auch kein Problem wenn die Bluse kürzer ist.

SONY DSC

Eigentlich wolle ich  ohne Strumpfhose raus, ich bin jedoch nicht weit gekommen, denn es ist schon saukalt in der Früh. Also wieder retour und was soll ich dazu anziehen ? …….. Jeans wollte ich noch keine, nein Strumpfhose auch nicht…. es ist die Leggins geworden.  Aber eigentlich wollte ich euch ja meine neue Errungenschaft zeigen, da heuer diese derben Boots mit den sogenannten „Traktorsohlen“ noch immer sehr angesagt sind, hab ich mir jetzt auch welche zugelegt. Ich war ja ein wenig skeptisch, die schauen schon sehr derb aus, aber gerade das macht es aus, kombiniert mit dem Kleid und der Bluse ist es einen tollen  Stilbruch geworden. Und ohne Tuch oder Schal geht ja  jetzt auch nichts mehr, also so richtig reinkuscheln ist angesagt. Ich hab mein Tuch nur so locker, damit ihr meinen Choker besser seht. Ich liebe diese eng anliegenden Bänder.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Ich trage ja an und für sich seit mind. 5 Jahren eine Brille, aber immer wieder geht sie mir dann auf die Nerven und sie wird zur Seite gelegt. Über dem Sommer hab ich fast gar keine getragen, aber jetzt hab ich wieder gemerkt, dass es doch angenehm ist wenn ich die Leute rechtzeitig erkenne die mir auf der Straße entgegen kommen, ich will ja nicht unhöflich sein. Also hab ich mir zur Motivation eine neue Brille gekauft. Was haltet ihr von meiner neuen Brille ??

Xx  martina

 

Outfit:

Kleid by MBYM € 79,95 (nur mehr in schwarz)

Hemdbluse by Black Lily € 65,00

Leggins (vom Vorjahr)

Tuch by BECKSÖNDERGAARD € 59,00

Schnürboots by DEICHMANN

Choker by NEW ONE

 

All over – Strick

Ich habe mir ein Strickkleid bei der Eröffnung von ZARA in Wiener Neustadt gekauft. Ich liebe ja Strickkleider, die sind kuschelig, bequem und vielseitig – wie so vieles was ich trage.  Wie ihr wisst bin ich ja ein „Wohlfühlmensch“,  ich muss mich in meinen Klamotten 100% wohlfühlen und so ein Strickkleid macht einem das ganz leicht. Entschieden habe ich mich für das Kleid, da mir die Länge gefallen hat und auch die Farbe, dieses grau/schwarz/olivgrün finde ich schön. Damit ich nicht zu düster daher komme habe ich heuer zum ersten Mal mein fakefure Kuschelgilet ausgepackt. Da das Gilet schon in naturweiß war, wurden auch gleich die Haube und der Loop  – die ich übrigens beide selber gestrickt habe – aus dem Sommerschlaf geweckt. Dazu kombiniert hab ich Sneakers, in den selben Farben.

 

 

 

 

 

Was sagt ihr dazu, Sneakers zum Stickkleid?

 

Xx  martina

 

 

Outfit:

Strickkleid by ZARA / shop here:

Gilet (alt) by OPUS / shop similar  here und here:

Sneakers CANDICE COOPER / shop similar here:

Haube und Loop Unikate by MARTINA 😉

 

 

 

Layering in grau

Grau in grau, solange es nicht das Wetter im November, sonder es sich um ein Outfit handelt find ich diese Kombination einfach toll. Aber wir dürfen nicht raunzen, bis dato ist uns der Herbst sehr gnädig und verwöhnt uns mit Sonne.

Grau ist ja so eine meiner Lieblingsfarben, sofern man das Farbe nennen darf, aber ich kann damit viel anfangen, es lassen sich die verschiedensten Grautöne gut untereinander mischen und auch mit anderen Farben dazu gibt`s keine Probleme. Daher ist grau eine perfekte Farbe für den Layeringlook, da kann ich dann wild drauf los legen. Ich hab für mein Outfit ein Longshirt in weiß gewählt, darüber noch einen kurzen Sweater und den langen Strickcardigan. Die Destroyed-Jeans und die Beanie sind ebenfalls in grau, nur die Schuhe durften rausstechen und sind in schwarz-weiß gehalten.

Dieses Mal haben wir gleich im Garten geshootet und der Freund, der da im Hintergrund steht, ist nur Requisit, ich habe keine Gartenarbeit verrichtet. Ich  gestehe in Sachen Gartenarbeit werde ich verwöhnt, das macht meine liebe Schwiegermutter, die nimmt uns die ganze Arbeit im Garten ab. DANKE 😉

Der Laubrechen durfte nur deshalb aufs Bild, da er sich so dezent an mein Outfit angepasst hat. Also stehen wir 2 da – grau in grau!

DSC05272

DSC05282

DSC05273

 

DSC05284

DSC05275

DSC05280

DSC05276

 

DSC05287

DSC05277

 

DSC05283

 

Habt ihr die Farbtupfen gesehen, ist das nicht eine schöne Farbe, der Nagellack ist von ESSIE (Nr.282, shearling darling) und der Lippenstift von Maybeline  (Color Drama 310, Berry Much).

 

Xx  martina

 

Outfit aktuell von ZARA

Cardigan

Jeans

Sweater

Longshirt