Schlagwort-Archive: Streifen

Leo trifft auf Streifen

Da ja anscheinend wirklich fast jeder Streifen mag, bleib ich gleich mal dabei. Mein Outfit sollte eigentlich ganz anders ausfallen, aber leider hat mir der Temperatursturz einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich wollte euch ein dunkelblaues Strickkleid zeigen. Es war meine erste Anschaffung von MODSTRÖM und ich finde es total bequem und angenehm zu tragen. Also wie gesagt, es war zu kalt, also musste einfach umdisponiert werden, in der Mode ist ja so einiges möglich und ich wollte auf keinen Fall auf das Kleid verzichten, daher hab ich es über eine schmale Jeans gezogen. Da das Strickkleid auch noch kurze Ärmel hat, habe ich es mit einem Streifencardigan wintertauglich gemacht. Es ist zwar dadurch in den Hintergrund gerückt, aber es bekommt sicherlich noch eine Chance wenn es wärmer ist.

Ich mag ja die Kombination Leoprint und Streifen, daher war es nahe liegend, dass ich diese Kombination mit den Leoboots vervollständige. Den passenden Schal noch dazu, damit ich mich noch ein wenig einkuscheln kann. Also wie ihr seht, kann man auch mit einem einfachen Strickkleid eine lässige Kombination kreieren, außerdem ist es momentan wieder ganz angesagt ein Kleid und vermehrt jetzt auch wieder Röcke über Hosen zu tragen. Ein idealer Look, für ein Frühlingsoutfit, wenn die Temperaturen noch nicht so mitspielen.

DSC05901

DSC05902

DSC05903

DSC05905

DSC05907

DSC05908

DSC05910

DSC05911

DSC05912

Studio_20160227_131704

Studio_20160227_131846

Was haltet ihr von dem Trend Kleid oder Rock über Hose? JA  oder NEIN?

Xx  martina

Outfit:
MODSTRÖM

Boots by GÖRTZ

Schal by ZARA

Sonnenbrille by NoName

Dunkelblau mit Streifen

Streifen gehen immer und ganz besonders im Zusammenhang mit dunkelblau, das ist eine Kombination die einfach ein Klassiker ist. Die Kombi ist ein bisschen marine angehaucht, auch dadurch, dass der Frühjahrsmantel ein Doppelreiher ist mit goldenen Knöpfen. Diese Art von Jacke oder Mantel – Carbanjacke od. -mantel –  kommen auch nie so ganz aus der Mode.  Besonders gefreut hab ich mich, dass ich Rauhlederstiefeletten in dunkelblau ergattern konnte, Schuhe und Stiefel hab ich in schwarz ja schon genug, aber in der Farbe blau find ich die echt super. Das Streifenshirt ist sowieso ein eigenes Kapitel, das findest du in schwarz/weiß, blau/weiß, rot/weiß und einigen verschiedenen Modellen in meinem Kasten. D.h. eindeutig: STREIFENLIEBE.

 

 

DSC05782

 

DSC05783

 

DSC05785

DSC05804

DSC05787

DSC05788

DSC05789

DSC05798

DSC05794

DSC05796

DSC05807

 

Ich hoffe ihr habt auch einen Blick auf meine Socken geworfen, die sind nämlich auch in blau/weiß/gestreift. Habt ihr auch einen Hang zu einem bestimmten Muster?

 

Xx  martina

 

Outfit:

Mantel by DRYKORN

Jeans shop by CHEAP MONAY

Shirt shop by MODSTRÖM

Stiefeletten shop by DEICHMANN

Oversize-Streifen-Pulli

Heut kann ich euch schon ein Teil vorstellen, das vom Label CHEAP MONDAY stammt und diese Marke werde ich in meiner Boutique dann ebenfalls führen. Einstweilen musste ich mir den Oversize-Streifen-Pulli noch anderwertig besorgen, aber er ist genau meines und ich hoffe euch gefällt das Teilchen auch so gut wie mir.

Womit kombiniert man so einen Oversizestrickpulli, also ich für meinen Fall mit einem engen Rock, darunter hab ich noch eine lange schwarze Bluse an, denn die Temperaturen sind ganz schön gesunken, die Sonne täuscht, es ist so kalt. Da mir ein Stiefel dazu zu wenig pepp hatte, habe ich das Outfit mit Lackschnürschuhen kombiniert.  Die Strumpfhose kann ich euch nur ans Herz legen wenn ihr auch Röcke im Winter tragen wollt, das ist eine Thermostrumpfhose, die sind innen noch aufgerauht und total kuschelig und schauen nicht anders aus als normale blickdichte Strumpfhosen.

 

DSC05627

DSC05631

DSC05632 (1)

DSC05634

DSC05637

DSC05641

DSC05644

DSC05649

Konnte ich euch überzeugen? Ich hab schon einige Teile von meinen Firmen zu Hause und werde euch diese jetzt laufend vorstellen, damit ihr eine Ahnung bekommt was es bei mir dann so zu shoppen gibt.

Xx  martina

Outfit:

Pulli CHEAP MONDAY / here:

Mantel ZARA / here:

Longbluse MANILA GRACE / here:

Rock MARLENE BIRGER / here:

Strumpfhose CALZEDONIA / here:

Lackschnürer  DEICHMANN / here:

Sonnenbrille NoName / here:

Jeansrock und Jeansjacke

Jeans mit Jeans, aber heute mal nicht die Hose, sondern Jeansrock mit Jeansjacke. Der Jeansrock hat es mir angetan, dieser Länge kann ich momentan nicht widerstehen, daher musste er auch einfach mit, überhaupt der Schnitt von diesem Rock der in Falten gelegt ist und diese A-Linie find ich einfach etwas verspielt, weiblich und doch cool.

Es war ein Sonntag Vormittag und wir waren gemütlich Frühstücken, bevor wir geshootet haben. Die Kombi ist daher, wie für einen Sonntag Vormittag geschaffen, total unkompliziert.  Den dunkelblauen Jeansrock habe ich klassisch mit einem Streifenshirt und einer Jeansjacke kombiniert. Da mir der Wind jedoch ziemlich eisig um die Ohren gepfiffen hat, habe ich noch meine Fakefure-Jacke drüber gezogen. Über Strümpfe und Socken haben wir ja schon letztes mal gesprochen und daher auch dieses mal eine etwas andere Netzstrumpfhose. Sie ist aus Baumwolle daher  auch wärmer als eine herkömmliche Strumpfhose. Und solange noch kein Schnee liegt und die Kälte noch erträglich ist müssen meine Sneakers herhalten.

 

DSC05363

DSC05364 (1)

DSC05365

DSC05366

DSC05369

DSC05370

DSC05371

DSC05374-01

Studio_20151122_145859

 

Wie gefällt euch die Länge von diesem Jeansrock?

 

Xx  martina

 

 

Just be yourself – #3 Rock

Zum 3x geht´s für unsere Bloggerguppe JUST BE YOURSELF – in every size and every age  ins Rennen, dieses mal ist unser Thema: Rock

Ein tolles Thema, denn derzeit verwöhnt uns die Modebranche diesbezüglich ja wirklich sehr. Ich kann mich erinnern vor ca. 4 Jahren hab ich mir eingebildet ich möchte einen Rock, doch das war ein Ding der Unmöglichkeit, es war kein angemessenes Teil irgendwo aufzutreiben. Ich trage Röcke sehr gerne, aber am liebsten entweder ohne Strümpfe oder mit  Blickdichten, diese Zeit dazwischen mag ich gar nicht, denn so dünne Nylonstrumpfhosen sind nicht mein Fall.  Es freut mich schon sehr, dass derzeit eine solche Vielfalt an Röcken angeboten wird und wir aus dem Vollen schöpfen können, egal ob Bleistiftrock, Tellerrock, kurz, lang oder Culottes in midi derzeit gibt es alles auf dem Markt. Ich gestehe ich habe bereits aus dem Vollen geschöpft und daher Einige in meinem Kasten. Meine Überlegung war dann, :“Welcher darf es sein?“

Die Wahl ist auf einen knielangen (veganen) Lederrock gefallen, der sehr schlicht ist, außer dass es vorne zwei Eingrifftaschen mit Zipp hat. Ich wollte jedoch diesen Rock nicht rockig mit Boots stylen, wie das vielleicht so auf der Hand liegt bei einem Lederrock.  Nein, ich finde das Outfit hat einen Hauch von französischen Flair an sich. Na ok, die Baskenmütze und das Baguette fehlen, aber dafür gibt es aber das typische Streifenshirt und das noch offshoulder  also sehr weiblich.  Unterstrichen von den Heels und der kleinen Tasche, dass das Outfit zarter wirken lässt.  Eigentlich trage ich nie Leder mit Leder, aber in dieser Kombination hat es mir doch gefallen.  Was meint ihr?

 

 

DSC04733

DSC04734

DSC04737

DSC04741

DSC04743

DSC04750

DSC04754

 

Falls euch mein Gesichtsausdruck etwas angespannt vorkommt, ich hab mich wirklich bemüht entspannt zu schauen, aber gegen die Sonne und in einem Lederoutfit bei 34Grad war das doch ein wenig schwer, also schaut nur auf die Klamotten, das nächste Mal gibt´s wieder ein Lächeln.

Wie immer verlinke ich euch unten die Mädels die Eine nach der Anderen diese Woche noch ihre Röcke für uns aus dem Schrank holen. Ich bin schon sehr gespannt und neugiereig auf die weiteren Outfits.

 

Xx  martina

 

Dienstag:       Katharina (sehr jung)  von WHITECLOUDET

Mittwoch:     Tschang (klein)   von  ALABAENG

Donnerstag:  Susi (groß)  von  GROESSENWAHNBLOG

Freitag:          Birte (normal-zierlich)  von SHOW-ME-YOUR-CLOSET

Samstag:        Caterina   (plus size)  von  MEGABAMBI

7c1bf-received_1024885394203145

 

Outfit:

Ledejacke by ORSAY / shop similar here:

Lederrock by H&M / shop similar here:

Schuhe by BENETTON / shop similar here:

Shirt by ASOS / shop similar here:

Brille by MARC JACOBS / shop similar here:

 

Lieblingskleid

Da ich euch in letzter Zeit so viele Kleider schon gezeigt habe, bekommt ihr heute auch noch mein derzeitiges Lieblingskleid präsentiert. Es ist kein neues Kleid, ich hab es schon sicher ein Jahr. Ich war damals mit meiner Tochter bei ZARA shoppen und eigentlich wollte sie sich dieses Kleid kaufen, doch als sie es an hatte war sie gar nicht so begeistert, also hab ich es probiert, denn mir hat es schon auch sehr gut gefallen, ich hätte ihr jedoch den Vortritt gelassen.  Aber das Schicksal hat uns zusammengeführt, denn ich bin hinein geschlüpft und es war perfekt für mich.

Nicht nur, dass ich Streifen ja toll finde – Streifenliebe  – war auch die Länge einmal was anderes und das feine Strickmaterial schmiegt sich am Körper an und zwickt und zwackt nicht, herrlich, so ein richtiges Wohlfühlteilchen mein Streifenkleid. Ich hab es sicher schon öfter angehabt, als all die anderen Kleider in meinem Schrank, denn es passt zu vielen Gelegenheiten. Das Streifenkleid ist nicht zu sportlich und auch nicht zu elegant, nicht zu kurz und nicht zu lang, nicht zu eng und nicht zu weit – einfach gesagt ein Lieblingskleid!

Am liebsten kombiniere ich das Streifenkleid mit Leinensneakers und dieses mal hab ich meine kleine Michael Kors in rot dazu gewählt und eine lange Kette mit Stern, daher ist der Look ein wenig maritim angehaucht. Ich hab es aber auch schon mal mit derberen Sneakers und einer großen Shoppertasche kombiniert.

 

DSC04469

 

DSC04472

DSC04473

DSC04474

DSC04482

DSC04483

Studio_20150815_120056

 

 

Habt ihr auch ein Lieblingskleid und warum ist es euer Lieblingskleid, hinterlasst mir einen Kommentar, es würde mich echt interessieren nach welchen Kriterien ihr eure Lieblingskleider auswählt.

 

Habt es fein ihr Lieben!

 

xx   martina

 Outfit:

Kleid (alt) by ZARA / shop similar here:

Sneakers (alt) by FAKE / shop similar here:

Tasche by MICHAEL KORS / shop here:

Kette by NoName / shop similar here:

Sonnenbrille by NoName / shop similar here: