Schlagwort-Archive: Heels

Hemdblusenkleid x2

Warum ihr euch heuer unbedingt noch ein Hemdblusenkleid zulegen solltet?! So ein Kleid ist einfach ein Verwandlungskünstler und so vielseitig zu kombinieren. Ich möchte euch daher meine derzeitigen 3 Lieblingsvarianten zeigen. Heute Teil 1.

In meinem Fall ist es dieses mal ein Jeanshemdblusenkleid, aber welches ihr wählt, bleibt natürlich ganz eurem Geschmack überlassen. Ich hab euch ja schon mal 1, 2, 3 Varianten gezeigt mit einem weißem Hemdblusenkleid. Die heutige Kombination, die ich für euch ausgesucht habe zeigt ganz einfach das Lederkleid ohne Arm über dem langärmeligen Jeanskleid. Der Schnitt ist bei beiden Kleidern ziemlich gleich und im Großen und Ganzen war es das auch schon. Accessoires hab ich mir erspart, da die Farbkombination schon einiges her gibt und auch die Schuhe sind Aufputz genug. Nur meine neue Sonnenbrille durfte noch mit, die habe ich auch gleichzeitig gebraucht um meine doch eh so kurzen Haare so halbwegs aus dem Gesicht zu bekommen, da mir der Wind mit gefühlten 100 Sachen um die Nase geweht hat. Also nein, ich hab keine neue Frisur, die hat dieses mal der Sturm gestylt.

Studio_20160424_161420

DSC06299

DSC06306

DSC06310

DSC06300

DSC06301

DSC06308

DSC06305

Ich hoffe ihr habt euch auf das Outfit konzentriert, das Shooting war dieses mal wirklich eine Herausforderung, nicht nur dass der Wind so heftig war, hat es auch nur 6 Grad gehabt. Aber egal, es bleibt nur das Wochenende zum Shooten, egal bei welchem Wetter.

Habt ihr eigentlich schon ein Hemdblusenkleid?

Xx  martina

Outfit:

Lederkleid (älter)

*Jeanshemdblusenkleid by mbym 89,95

Heels by Deichmann

*bei mir im Shop erhältlich (versende auch)

Silvesteroutfit

Weihnachten gut überstanden, aber mit gefühlten 5 Kilo mehr auf der Hüfte.  Dafür war es sehr gesellig, jeden Tag bei einer anderen Verwandtschaft und auch ich hatte am 25. Gäste. Es war ein erfülltes Fest und lustige familiäre Tage.

So aber jetzt zu meinem eigentlichen Thema, Silvester steht vor der Tür. Ich bin ja ein „Silvestergrinsch“ ich mag Silvester gar nicht. So auf einen Tag und einer Stunde reduziertes, Los jetzt musst du fröhlich und glücklich sein und alle umarmen, nein Danke, das muss ich gar nicht haben. Umso glücklicher bin ich, da wir heuer bei ganz lieben Freunden gemütlich eingeladen sind.

Das Outfit, dass ich euch heute zeige ist nur eine Idee für Silvester, es kommt ja immer darauf an wo ihr feiert, im Kreise von Freunden privat irgendwo gemütlich, da reicht eine Jeans und ein cooles Shirt (auf das freu ich mich heuer). Ich hatte diese Kombi für eine Weihnachtsfeier mit anschließendem Clubbing an. War ja auch nicht ganz so einfach, auf die Weihnachtsfeier wollte ich doch etwas eleganter, auf das Clubbing aber natürlich cool. Daher hab ich mich für die enge knöchellange schwarze Jeans entschieden, dazu ein Seidentop in beige mit schwarzer Einfassung  und den langen Mantel in suedeoptik drüber. Für solche Anlässe dürfen es natürlich dann auch Heels sein, die ich übrigens den ganzen Abend an hatte. 😉

 DSC05569

DSC05571

DSC05578

DSC05575-01

DSC05580

DSC05576

DSC05582

DSC05572

DSC05585

Die Fotos schauen ja eher aus wie zu Ostern, aber wenn das Wetter es schon erlaubt, wird in der Natur fotografiert.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück und Erfolg für 2016.

Xx  martina

Outfit:

Mantel by ZARA (similar)

Seidentop by MARLENE BIRGER (similar)

Jeans by ZARA (similar)

Heels by DEICHMANN (here)

Tasche NoName (similar)

Galadinner

Ich war zu einem Galadinner im Zuge der Preisverleihung des Weltfinales der Mercedes Trophy im Mercedes-Museum in Stuttgart geladen. Da ich aber sehr selten solche Events besuche hatte ich natürlich nicht das Passende anzuziehen. Was soll es sein? Ich war ein wenig überfordert, denn ein klassisches langes Abendkleid, NEIN, das bin nicht ich. Ein Cocktailkleid, auch nichts für mich, wann zieh ich denn sowas jemals wieder an. Aber dann bin ich über einen coolen, langen Rock gestolpert von Chicwish. Er ist vorne kürzer als hinten in einem glänzenden Material und in Falten gelegt, also sehr weiblich. Ich jedoch hab ihn schon –  in Gedanken – mit Boots, Streifenshirt  und Lederjacke kombiniert, also ideal, auch für den Alltag. So bin ich jedoch nicht auf dem Galaabend erschienen. Ich habe mich, ebenfalls von Chicwish, für ein ärmelloses Oberteil mit einer Schleife in der Mitte entschieden, denn auch dieses Oberteil kann ich z.B. zu meiner neuen Girlfriendjeans super tragen.  Für über die Schulter, wenn es etwas kühler ist hab ich ein großes Tuch in schwarz-weiß gewählt.

DSC05111-01

DSC05112-01

DSC05113-01

DSC05114-01

DSC05115-01

DSC05116-01

Was haltet ihr von der Kombination? Genehmigt? 😉

Xx  martina

Outfit:

Rock und Shirt by CHICWISH

Heels by BENETTON/ shop similar here:

Tuch NoName / shop similar here: