Gastmodel

Aus einer spontanen Aktion heraus ist dieser Blogpost entstanden.

Marlene hab ich vor ein paar Jahren kennen gelernt, also eigentlich bin ich ihr am Anfang nur auf Instagram gefolgt, mich hat ihr Stil und ihre offene Art angesprochen und wie es das Leben so will sind wir uns dann irgendwann über den Weg gelaufen. Keine Ahnung mehr wo und genau wann. Im Vorjahr hat meine Freundin geheiratet und sie hat eine Hair- und Makeup Artistin gesucht und wie es der Zufall will  hat man ihr Marlene empfohlen.

Da die Hochzeit in Italien war und wir Marlene nicht mitnehmen konnten haben wir einfach entschieden, wir machen das Makeup selbst und machen dafür einen Makeup Kurs. Mit ein paar Freundinnen haben wir bei Marlene das Coaching gebucht, damit wir von ihr lernen konnten wie wir das Makeup selbst hinbringen.

Und was soll ich dir sagen, es war so lustig, wir hatten unendlich viel Spaß   und haben sehr viel gelernt.  Marlene hat uns auf  Wunsch eine Seite geschminkt bzw. auf einem Model vorgezeigt und mussten wir die zweite Seite dann selbst fertigstellen. Nicht nur die typgerechten Farben hat sie uns gezeigt, sondern hat sie uns auch mit einer  einfachen  Anleitung und genauen Notizen ins reale Leben entlassen.  Ich war erstaunt wie einfach es geht mit ein paar gezielten Handgriffen so schnell ein Makeup zu zaubern. Marlene hat es einfach drauf und kann so individuell auf dich eingehen, dass du deinen Typ unterstreichst und dich nicht angemalt vorkommst. Ich kann dir nur raten einmal so ein Beautycoaching zu buchen.

Tja seitdem ist Marlene eine Freundin geworden und wir haben auch schon  des öfter zusammengearbeitet.  Auch für November ist wieder ein Event geplant – lass dich überraschen.

Und was soll ich dir sagen, eigentlich wollte ich nur, dass Marlene ein Kleid probiert, dass ich neu herein bekommen habe und das genau auf sie zugeschneidert war und im Endeffekt hat sie einige verschiedene Outfits probiert und wir haben gleich geshootet. Eine coole Erfahrung auch mal hinter der Kamera zu stehen.

Das Ergebnis ist mega und da wir so viel Spaß hatten wird es sicher eine Wiederholung geben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welches ist dein Lieblingsoutfit und was glaubst du hat Marlene mit nach Hause genommen?

Wenn du also einmal Fragen betreffend Makeup hast oder einen Coach brauchst – Marlene erreichst du hier:

Homepage: Marlene Szutner

Instagram: marleneszutner

Facebook:  Hair-and Make-up Artist / Fachtrainerin Sales&Motivation

Außerdem kannst du wie du meiner Homepage  unter „Private Shopping“  entnehmen kannst ein Private Shopping mit persönlicher Makeup Beratung buchen.

Xx  martina  &  marlene

6 Kommentare zu „Gastmodel“

    1. Hallo Ilka, nein es wurde nicht das mit dem grauen Pulli, Marlene hat sich -wie du- für das Tupfen Kleid und den Karorock entschieden 😉 Hab ein schönes sonniges Wochenende.
      Xx. Martina 🌸

      Liken

  1. Das mit dem beigen Mantel ist am Tollsten, wobei ich glaub, ich könnte mich gar nicht entscheiden:) Gibt es dieses outfit auch in grossen Größen bzw. welche Größen gibt es, Preis?
    Danke für die Antwort! Lg Alexandra Bruder

    Liken

    1. Hallo Alexandra, danke für deinen Kommentar 😉 Das Outfit gibt es noch: den Mantel in L €119,00 die Coulottes in M €69,00, das Shirt in L €39,00 und das Tuch €24,00 . LG Martina 🌸 …. Ich konnte mich auch nicht wirklich entscheiden. Hab noch ein schönes Wochenende 🌸

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s