Zeigt her eure Füße – zeigt her eure Schuh!

Sommerschuhe

Hallo ihr Lieben,

da der heutige Post ja schon am Samstag online gegangen ist, möchte ich euch natürlich nicht mit Abwesenheit strafen 🙂 war ja meine Schuld.
Daher bekommt ihr heute eine Collage von „Must haves“ an Sommerschuhen. Meine Favoriten sind eigentlich alle, bis auf die Birkenstock, es tut mir leid, aber mit denen kann ich leider nichts anfangen. Die sind sicher bequem und ja, sie haben auch ein Fußbett, aber muss ich sowas auf der Straße tragen? Ich hatte solche schon als Kind in der Schule, also für mich – leider – Nein Danke!
Aber es gibt ja heuer auch noch die Römersandalen, die sind ja auch nicht für jedes Bein geeignet, da sollte man schon lange und schlanke Beine haben, sonst kann das schnell mal wie ein Rollbraten ausschauen – also mein Fazit, kritisch in den Spiegel schauen ob der wirklich passt.
Weiters sind heuer wieder ganz stark vertreten die Espandrilles – ja korrekt heißt es Espandrilles nicht, so wie wir in Umgangssprache sagen Espandrillos. Die mag ich schon sehr gern, überhaupt diejenigen, die ein wenig „Körper“ haben.
Über all die Klassiker wie High Heels, Sneakers, Ballerinas und Flip Flop braucht ich glaube ich ja gar nichts zu sagen. Obwohl sich bei den Flip Flops ja auch die Geister scheiden. Da gibt es auch die Beführworter und die absoluten Gegner. Ich sag ja – aber nicht immer und überall 😉

Black Summershoes

Shoes, shoes, shoes !
Also sonst, würde ich diese Schuhe schon alle so nehmen wie sie sind,  denn Frau kann ja nie genug Schuhe haben. Gibt es für euch so ein richtiges „NO GO“ bei Schuhen, was ihr so gar nicht anziehen würdet?  Oder gibt es Schuhe, die ihr immer wieder kauft, die nicht fehlen dürfen?
So meine Lieben, das war´s für heute, würde mich über ein Feedback freuen, bis bald!
martina

















Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s